SHARK-eye
Unser Schachtabdecksystem
mit Revisionsöffnung

Das Schacht­abdecksystem mit dem Durch­blick

Unser SHARK-eye-Verfahren mit integrierter Zentriervorrichtung ist Ihre perfekte Lösung zum Einbau von Schachtabdeckungen im Straßen- und Kanalbau. Das SHARK-eye Schachtabdecksystem besitzt eine Revisionsöffnung, die in der Bauphase zu jeder Zeit einen Blick und einen Zugang in das Schachtbauwerk ermöglicht. So können unter anderem Kontrollen der Schachtsohle stattfinden oder Messlatten und Kamerasysteme eingeführt werden.

Das SHARK-Eye-System bietet Ihnen durch die Verwendung von Diamantbohrkronen
einen scharfkantigen „Asphaltschnitt“, einen höhengleichen Einbau von Schachtabdeckungen in Straßenoberflächen und eine 100%-ige Asphaltverdichtung im Schachtumfeld.

Für Versorgungsunternehmen erledigen wir mit unserem System ebenfalls gerne den Einbau oder die Sanierung von Schieberkappen und Hydrantenkappen. Egal ob es sich dabei um einen großen oder kleinen Eingriff handelt – jede Sanierung erfolgt individuell.

Sichern auch Sie sich eine dauerhafte & nachhaltige Fahrbahnqualität – mit SHARK-eye!

Einbau

Beim Schachtdeckeleinbau in Asphaltflächen und Betonflächen verarbeiten wir beim SHARK-eye-Verfahren ausschließlich hochwertige und ­kunststoffvergütete Mörtel.

Reparatur

Wir übernehmen für Sie bei einer Gefahrenstelle im Straßenverkehr komplette Schachtdeckelreparaturen sowie Schachtkopfsanierungen mit dem SHARK-eye-System.

Verfahren

SHARK-eye ist ein zentriertes System zum Kanaldeckeleinbau mit Revisionsöffnung und dient als optimale Lösung mit provisorischer Abdeckung einer ­Schachtöffnung.

Einblick in das SHARK-eye-System

Behalten Sie den Durchblick

Nutzen auch Sie das geniale SHARK-eye-Schachtabdecksystem. Wir freuen uns auf Sie!

GEHRKEN
Straßen- und Tiefbau GmbH & Co. KG

Pottgießerstraße 21
44147 Dortmund

Telefon: +49 (0)231 / 98 82-0
Telefax: +49 (0)231 / 98 82-200

info@shark-eye.de